Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser, daher kann die Webseite teilweise nicht korrekt dargestellt werden.

Terrassenboden, Ausstellung

Übersichtsbild
Bild #1
Bild #2
Bild #3
Bild #4

Das Wohnzimmer im Garten

Sie möchten sich draussen wohlfühlen wie sie sich das von drinnengewohnt sind? Dann sind Terrassenböden aus Holz das was sie brauchen.
Wir bieten eine grosse Auswahl Holzarten und Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen an. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir sie ideal beraten und auf die Situation in ihrem Garten eingehen.
Jeder Standort und jeder Untergrund ist anders und benötigt die passende Unterkonstruktion. Die Unterkonstruktion, obwohl nicht sichtbar, ist ein wesentlicher Bestandteil und entscheidet über die Lebensdauer des Bodens.
In unserer Ausstellung erklären wir ihnen gerne was wichtig und schön ist. 

  Facts

Holzarten in unserer Ausstellung

Thermoesche
sibirische Lärche
Thermokiefer
Sipo FSC
Kebony
WPC Forexia


weitere Holzarten

Es gibt sehr viele weiter Holzarten. Einige eignen sich besser, ander gar nicht.
Auch Schweizerholz verarbeiten wir gerne, Thermoesche ist da eine gute Wahl.


Unterkonstruktion

Extrem vielfälltig. Wir setzen oft auf Accoya, eine mit Essigsäure imprägnierte Kiefer.
Weiter setzen wir auch WPC- und Alu-Unterkonstruktionen ein.


Befestigung

Sichtbar geschraubt, oder mit Montageclips.
Meist Produkte der Marke Shiga.
Auch hier, unterscheiden wir je nach Holzart und Standort.


Oberflächenbehandlung

Idealerweise werden Terrassenböden jährlich gereinigt und geölt...
Da dies aber meist nicht der Fall ist, behandeln wir die Böden in unserer Ausstellung auch nur selten.
Damit sie sehen, wie sich das Holz mit der Bewitterung verändert.
Natürlich liefern wir unsere Böden auf Wunsch mit einer Erstbehandlung oder Pflegen die Oberfläche jährlich wiederkehrend für sie.