Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser, daher kann die Webseite teilweise nicht korrekt dargestellt werden.

Fusion

Auf den 1. Januar 1986 trat man als Schreinerei Fankhauser + Schmutz AG auf. Die beiden Einzelfirmen wurden zu einer AG fusioniert. Die Belegschaft wurde zusammengelegt und viel Material und Werkzeug eingelagert. Man investierte in neue Maschinen und richtete erstmals einen Computerarbeitsplatz ein. Die Branchensoftware konnte Materiallisten schreiben, Offerten und Rechnungen schreiben und auch die Zeit- und Lohnabrechnung erledigen. Ein einzelner Bildschirm mit Schwenkarm reichte für zwei Arbeitsplätze. Heute unvorstellbar.


Beitrag in der Wochen-Zeitung des Emmentals und Entlebuchs vom 13. Februar 1986